Gottheiten: Liste der weiblichen Buddhas und Bodhisattvas

Simhamukha

Yidam

(Sengdongma) Löwenköpfige Dakini

Simhamukha (Tib. Seng-gdong-ma) ist eine zornvolle dunkelblaue Gottheit, ähnlich Vajravarahi in Erscheinung und Ornamenten, ein gebogenes Messer (Tib. Tiku) in ihrer rechten Hand haltend und eine Schädelschale in ihrer linken. Der Unterschied besteht in einem Löwenkopf, deshalb ihr Name im Tibetischen und Sanskrit "Löwengesicht" bedeutet.

Ihre Praxis wurde begründet durch ein Frau, Jetsunma Lochen.

Simhamukha wird als Padhmasambhava in Dakiniform angesehen.

Er war der (männliche) Begründer des Buddhismus in Tibet (siehe auch Mandarava und Yeshe Tsogyal).

© buddhistwomen.eu 2017 - CSS + XHTML + pmwiki-2.2.83 - Website © Moni Kellermann