Gottheiten: Liste der weiblichen Buddhas und Bodhisattvas

Nairatmya

Yidam (Dagmema)

Sie erscheint in dunkelblauer Farbe, als Yidam oder in Vereinigung mit ihrem männlichen Gefährten Hevajra, und gehört zum höchsten Yogatantra.

Der Name Nairatmya (Sanskrit) und Dagmedma (Tibetisch) bedeutet "ohne ich".

Nairatmya war auch der Name der Frau von Marpa, dem Begründer der Kagyu-Linie des tibetischen Buddhismus.

Der Yidam Nairatmya erschien dem großen Mahasiddha Virupa und übergab ihm die Praxis von Hevajra, der dadurch der Begründer der Lamdre-Linie der Sakyatradition wurde.

© buddhistwomen.eu 2017 - CSS + XHTML + pmwiki-2.2.83 - Website © Moni Kellermann