Gemeinschaften

Bodhicharya France

Der buddhistische Verein Bodhicharya France steht unter der spirituellen Schirmherrschaft des Erw. Ringou Tulkou Rinpoche. Er bietet die Möglichkeit, den Dharma in einem angemessenen Rahmen zu studieren und zu praktizieren.

Dafür entstand ein Zentrum in landschaftlich schönen und ruhiger Lage inmitten der Vogesen (Nordöstliches Frankreich). Es ist der französische Sitz der sich international entwickelnden Aktivitäten von Ringou Rinpoche. Unter der Leitung des Residenz-Lama Tsultrim Guelek bietet dieses klösterliche Zentrum Mönchen, Nonnen und Laien die Möglichkeit, in einem Dharmazentrum zu leben oder sich für einen gewisse Zeit auf zuhalten.

Das Zentrum kann bis zu 30 Personen aufnehmen und organisiert Praxis- und Studien-Wochenenden. Es bietet monatliche buddhistische Belehrungen an. Ziel des Zentrums ist die Organisation von individuellen und gemeinschaftlichen Rückzüge (Retreats), sowie den Empfang von Lehrern.

Das Zentrum ist offen für alle Menschen - Buddhisten und auch Nicht-Buddhisten, die sich einige Tage zurückziehen möchten, um spirituell neue Energien zu sammeln. Es befindet sich etwa 1 Stunden entfernt von Strasbourg, Colmar und Nancy und etwa 1, 5 Std. von Mulhouse.

  • Schule: Dhagpo Kagyu und Shangpa Kagyu
  • Spirituelle Leitung: Ringou Tulkou Rinpoché
  • Verantwortlicher Lama vor Ort: Lama Tsultrim Guélek (Fr).

Adresse:

© buddhistwomen.eu 2017 - CSS + XHTML + pmwiki-2.2.83 - Website © Moni Kellermann